Wir beraten in Erziehungsfragen ...


Wir sind die erste Anlaufstelle, wenn es um Ihre Familie geht. Wir bieten ein breit gefächertes Beratungsangebot für Kinder, Jugendliche und ihre Familien an - individuell und ohne Zwang

Die Herausforderungen in der Erziehung sind vielfältig. Konfliktsituationen in der Familie finden nicht erst in der Pubertät statt. Sind die Fronten zwischen Eltern und Kindern verhärtet, wird nicht nur das direkte Verhältnis belastet. Konflikte wirken sich auf alle Bereiche des Alltags sowie das soziale Umfeld aus.

 

Unsere Mitarbeiter sind geschulte und qualifizierte Mediatoren und finden schnell den Einstieg in die individuelle Problematik. Die Aufgabe von außenstehenden Beratern ist es, die Bedürfnisse beider Parteien aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten, um das bestmögliche Ergebnis für alle Beteiligten zu erreichen.

 

Wir behandeln jede Familie individuell auf ihre Bedürfnisse abgestimmt und natürlich streng vertraulich. Zusammen mit ihnen entwickeln wir Zielstellungen, kontaktieren bei Bedarf die richten Ansprechpartner und weiterführende Beratungsstellen und begleiten sie auf dem Weg, den sie beschreiten wollen.  

Die Bausteine


  •  Beratung bei innerfamiliären Konflikten und Problemstellungen
  • Erarbeitung von Hilfskonzepten und Hilfe bei deren Umsetzung
  • Antworten auf verschiedene Frage:  Wir haben uns getrennt, was macht das mit unseren Kindern? Was müssen wir bei unserer Scheidung beachten, damit es unseren Kindern gut geht? Die Freunde meines Kindes haben mehr Einfluss als ich. Wie gehe ich damit um? Mein Kind kommt in der Schule nicht mit. Woran kann das liegen?
  • Hilfestellung bei der Bewältigung des eigenen Alltags

Ansprechpartner


Für die Sozialräume

Schneverdingen, Munster und Neuenkirchen

Ramona Weise

Mobil:  0151 - 12 86 62 99

E-Mail: fuks.haeh@t-online.de

Für den Sozialraum

Bispingen

Ivonne Hofmann

Mobil: 0151 - 21 26 67 37

E-Mail: ivonne.hofmann@posteo.de